Der BSB CW Blog

In unserem Blog finden Sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Bezirkssportbund Charlottenburg-Wilmersdorf e.V. praktisch nach Datum gelistet.


BBB: Neubildung der Regionalen Beiräte

Der Aufsichtsrat der Berliner Bäderbetriebe (BBB) hat eine Struktur in der Verwaltung der öffentlichen Bäder beschlossen. Insbesondere geht es hierbei um eine Neuaufteilung der Regionen, denen je ein/e Bädermanager/in vorsteht sowie zwei weitere Manager/innen, die jeweils für Schul- u. Vereinsbäder bzw. für die Berliner Freizeitbäder zuständig sind.
Für den organisierten Sport hat dies zur Folge, dass auch die Regional Beiräte sich neu zusammenfinden müssen. Da diese laut Bäderanstaltsgesetzt u.a. aus den Bezirkssportbünden gebildet werden, kommt den Bezirkssportbund entscheidende Bedeutung in der Gestaltung der Zukunft der Berliner Bäder zu und damit vor allem auch über die Zeiten, die unserer Sportvereinen in den Bädern zur Verfügung. 

Bundesregierung lehnt den Gesetzentwurf ab. „Das ist absurd”, so LSB-Vize Thomas Härtel

Der Bundesrat setzt sich für eine Ausweitung des Kinderlärm-Privilegs auf Sportanlagen ein. Kinderlärm auf Sportplätzen soll demnach genauso behandelt werden wie Kinderlärm auf Spiel- und Bolzplätzen. Der entsprechende Gesetzentwurf (Drucksache 18/12949) wurde jetzt aber von der Bundesregierung abgewiesen. Die Bundesregierung sieht in dem Gesetzentwurf aufgrund von „Abgrenzungsfragen und Vollzugsschwierigkeiten… keinen praktischen Nutzen“.

Weiterlesen

Neues zum Sportlärm

nach neuen Jahren der politischen Auseinandersetzung um eine sportfreundlichere Gestaltung der Sportanlagenschutzverordnung (SALVO) ist es nun endlich so weit: Im Sommer tritt die Verordnung in, durch die wenigstens eine gewisse Entlastung für den organisierten Sport verbunden ist. 
Was genau sich ändern wird, entnehmen Sie bitte dem download.

Leichtathletik-EM Berlin 2018

Im Rahmen der bevorstehenden Leichtathleik-Europameisterschaft vom 07. - 12. August 2018, wird das Mommsenstadion und der Werferplatz an der Harbigstraße im Zeitraum vom 21. Juli bis einschließlich 15. August 2018 ganzzeitig nicht zur Verfügung stehen.
Wir bitten Sie bereits jetzt, diese Einschränkungen in Ihre Planungen mit zu berücksichtigen.

Im Zusammenhang der Leichtathletik-EM Berlin 2018, werden die beiden genannten Sportanlagen einer umfangreichen Sanierung unterzogen. Das Mommsenstadion erhält eine Runderneuerung der Laufbahn und der Rasenfläche. Außerdem werden bei beiden Sportanlagen die Funktionsgebäuden saniert. Diese Sanierungsarbeiten werden in Teilabschnitten realsiert, wodurch beide Sportanlagen im Zeitraum vom 26. Juni bis einschließlich 03. September 2017 nicht zur Verfügung stehen!

Im Zeitraum von Anfang Oktober 2017 bis Ende Januar 2018 erfolgt schrittweise die Sanierung diverser Bereiche im Funktionsgebäude.
Auch hier wird es zu Einschränkungen kommen.

(Quelle: Fachbereich Sportförderung des Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf)